BETONBLOG

»WE DON'T NEED NO EDUCATION« - Junger Futurologischer Kongress & 40. Schultheaterfestival
Digitale Lerntrends zeigt Audi bei »We don't need no education«
Aktuelles Programm »We don't need no education«

We don’t need no education: Digitale Lerntrends bei Audi

Wie sieht die Zukunft der Berufsausbildung aus? Ist mein Chef ein Algorithmus? Müssen wir überhaupt noch lernen, wenn sämtliches Wissen dieser Welt überall und jederzeit verfügbar ist? Alles Zukunftsmusik oder bereits Realität? Die digitale Revolution ist in vollem Gange und hat mittlerweile auch die Berufsausbildung erfasst. Die Audi AG präsentiert an ihrem Stand im Stadttheater zukunftsweisende Trends im Bildungsbereich.

Digitale Lerntrends in der Berufsausbildung bei Audi

Tauchen Sie ein in die virtuellen Räume von Audi und erleben Sie moderne Technik hautnah. Anhand von Praxisbeispielen aus verschiedenen Fachbereichen zeigt die Ausstellung den aktuellen Stand der digitalen Revolution. Oder erleben Sie, wie in der Berufsausbildung bei Audi durch den Einsatz von Tablets das Lernen effektiver und spannender wird. Wir laden Sie ein, unsere Lernmodule zu erleben und freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.

Außerdem können Sie  das iPad als Lernbegleiter erleben: Auszubildende und Trainer*innen zeigen Ihnen anhand verschiedener digitaler Arbeitsaufträge, wie man Wissen zum Thema Hochvolttechnik an einem e-tron vermittelt. Weiterhin gehört zum Arbeiten mit Tablet am Audi e-tron auch das Kennenlernen verschiedener Hochvoltkomponenten in der virtuellen Realität. Erkunden Sie doch einmal ein VR-Schulungsmodul zur Hochvolttechnik elektrischer Autos und testen Sie ihr erworbenes Wissen zu den technischen Komponenten der Elektromobilität auf spielerische Art und Weise.

 

Mit Audi die Industrie 4.0 kennenlernen

Das Automatisierungsrack AURA ist ein intelligenter Schaltschrank, den man über das Tablet oder Smartphone steuern kann. Dadurch ist es ein Beispiel für die praxisnahe Ausbildung bei Audi im Bereich Automatisierungstechnik sowie der Industrie 4.0. Die Auszubildenden haben diese Anlage selbst aufgebaut und programmiert. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich die spannende Technik erklären!

Zudem haben Sie an zwei Virtual Reality Programmen die Möglichkeit, das Themenfeld Industrieroboter bei Audi näher kennen zu lernen. Programmieren Sie einen Roboter mit Hilfe der VR Technologie intuitiv oder schlüpfen Sie in die Rolle eines Anlagebetreuers.

Wir wagen außerdem einen Blick in die Zukunft: Wie stellen sich Auszubildende das Lernen in 10 Jahren vor? Wie lässt sich Augmented Reality in den Lernprozess implementieren? Kann man Programmieren spielerisch erlernen? Wie funktionieren digitale Lernplattformen? Die Zukunft hat bereits begonnen – deshalb seien auch Sie ein Teil davon.

 

Sie wollen nun noch mehr über das Programm von »We don’t need no education« erfahren? Dann schauen Sie sich doch einmal unsere große Programmübersicht an.